04 Mrz

De Marchi – Heritage Cyclocross Collection

Soeben per Pressemitteilung reingekommen – schicke Retro Cyclocross Trikots!

MLDMW2432 LONG SLEEVE GERMANY JERSEY_f

Radcross – das ist Kälte, Schmerz, Tradition, Leidenschaft. Die Saison ist zwar vorbei, wieder konnte kein Belgier den Weltmeistertitel gewinnen, die Liebe zu dieser Sportart kann man aber das ganz Jahr leben: zum Beispiel mit der Cross-Retrolinie von De Marchi.

Die „Heritage Cyclocross Collection“ ist inspiriert von der Cross Weltmeisterschaft ’73 in London. Jede der acht Reproduktionen erzählt ihre ganz eigene Geschichte aus dem Jahr 1973. Geschichten über Erfolge, Niederlagen, Schmerzen und Glück.

Die belgische Cyclocross Legende Erik De Vlaeminck geann zum Beispiel in seinem blauen Nationaltrikot mit der schwarz-gelb-roten Trikolere die Goldmedaille. Zum siebten Mal.
Der damals 23-jährige Klaus-Peter Thaler gewann seinen ersten Weltmeistertitel. In einem westdeutschen Teamtrikot und damals noch als Amateur. 14 Jahre später siegte er dann bei den Profis.

Wie alle Jerseys von De Marchi ist auch die Heritage Cyclocross Collection 100% „Made in Italy“. Der Stoff: ein pflegeleichtes 50/50 Merinowollmischgewebe.
Die drei Rückentaschen inklusiver Perlmuttknöpfe sowie der Bündchenkragen mit Zipper passen perfekt zum Retrolook.

Weitere Infos gibts hier: http://www.demarchi.com/

Quelle PM: de Marchi

Senf dazu geben

%d Bloggern gefällt das: