10 Nov

Deutschlandcup – Cyclocross in Kleinmachnow 30.11.2013

D_Cup_Karte02

Am Samstag den 30.11.2013 gibt es wieder feinste Cyclocross Action in Kleinmachnow. Als Lauf des Deutschlandcups wird die gesamte deutsche Elite am Start sein, aber auch fpr Hobby Sportsliter ist einiges geboten – Infos zu Anmeldung und Ablauf der Rennen gibt es hier: Rad-Net

Die Strecke
Länge ca. 2,5 km. Doppeldepot, Kärcherstation (temperaturabhängig)
Streckenverlauf ähnlich wie zur DM 2012, jedoch ohne Brücke und daher geht es über die “Wiese des Grauens” entgegen der Richtung von der DM 2012… Wer die Kiebitzberge noch nicht kennt, findet jede Menge Fotos und Videos auf der Webseite der Deutschen Meisterschaft von 2012 Klick!

strecke_illustriert

Der untere, rechte Teil (Schotter, Wiese), der um die Halle herum führt, ist nicht öffentlich und nur während der Veranstaltung zugänglich. Die besten Plätze für Zuschauer sind auf der großen Düne in der Mitte der Strecke (der helle Fleck in der Mitte). Hier müssen die Fahrer und Fahrerinnen pro Runde gleich 4x drüber.
Die Kiebitzberge können von (fast) allen Seiten aus betreten werden, es gibt mehrere Zugänge vom Zehlendorfer Damm und von der Fontane Strasse. Für Zuschauer wird natürlich kein Eintrittsgeld erhoben. Den Anweisungen der Streckenposten ist unbedingt Folge zu leisten. Jeder besucht die Veranstaltung auf eigene Gefahr.

Quelle und Bilder: http://www.rc-kleinmachnow.de/d-cup-rennen-30-nov-2013/

Senf dazu geben

%d Bloggern gefällt das: