21 Nov

Jakob Schlenkrich in den Nationalkader berufen

Jakob Schlenkrich

Der Nachwuchsfahrer aus dem Fahrradkontor CX-Team Hannover startet am Samstag beim Weltcup im belgischen Koksijde!

 

Durch seine hervorragenden Leistungen der letzten Wochen, zuletzt ein Sieg beim Weser Ems Cup in Lohne, hat sich Jakob Schlenkrich einen Einsatz in der deutschen Nationalmannschaft verdient. Bereits zum Saisonbeginn hatte sich Jakob mit seinem dritten Platz beim ersten Rennen des Deutschland Cups in Hamburg in die Deutsche Spitze gefahren. Nach seiner zwischenzeitlichen Gesamtführung im Deutschland Cup hat er beim Bundestrainer für noch mehr Aufsehen gesorgt und wird nun mit einem Einsatz in der Nationalmannschaft an diesem Samstag belohnt. Die Strecke im belgischen Koksijde müsste Jakob eigentlich liegen. Der Kurs ist durch sehr viele lange Sandpassagen geprägt und hat daher einen hohen technischen Schwierigkeitsgrad. Auch die vielen kurzen Steigungen kommen dem Leichtgewicht entgegen. Das Weltcuprennen der Junioren U19 startet am Samstag den 23.11.2013 um 10Uhr.

 

Fast zeitgleich gehen die restlichen Hannoveraner bei den Niedersachsenmeisterschaften in Osnabrück an den Start. Dort hat das Cross Team aus Hannover durch Alexander Schlenkrich große Chancen auf eine der begehrten Medaillen.

 

Radcross.de wünscht Jakob Schlenkrich viel Erfolg!

Senf dazu geben

%d Bloggern gefällt das: