29 Sep

Stevens Cyclocross Cup 2016/2017

LindenauM

Pressemitteilung:

Bereits am 1. Oktober geht in Mölln der STEVENS Cyclo-Cross-Cup 2016/17 los. Die Serie mit in und um Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein läuft bis zum 15. Januar 2017 mit insgesamt zehn Querfeldeinrennen für Lizenz- und Hobbyfahrer.

Die Teilnehmer aller Klassen erwartet ganz unterschiedliche Kurse. Den Auftakt macht die Motocross- Strecke in Mölln (1.10.2016), es folgt in Kaltenkirchen (8.10.2016) beispielsweise ein Kiesgruben-Kurs mit viel Sand. In Norderstedt (9.10.2016) hingegen wartet ein flacher, schneller und kurvenreicher Kurs durch den Wald. Neu in der Rennserie ist der Kurs der SG Athletico Büdelsdorf (20.11.2016). Der zweite Kurs in Norderstedt (13.11.2016) führt durch das alte Gartenschau-Gelände und das Arriba-Strandbad. Mit dem Weihnachtscross-Lauf am zweiten Weihnachtstag führt die Harburger RG eine schöne Tradition fort und setzt nach den ruhigen Festtagen ein sportliches Highlight. Den traditionellen Abschluss bietet das Rennen in Buchholz (17.1.2016), dessen Kurs mit vielen Höhenmetern den Startern noch einmal alles abverlangt.

Gewertet werden die Klassen Elite Männer und Frauen, U23- Männer und Frauen, Junioren/Juniorinnen, Schüler/Schülerinnen, U11/13, Senioren 2-3-4, Masters, männl. und weibliche Jugend sowie Hobby unter und über 18 Jahre sowie Hobby Ü40/Ü50.

Weitere Infos und Anmeldung zu den Rennen gibt es auf www.cyclocross-nord.de

Alle Termine des STEVENS Cyclo-Cross-Cups 2016/17 im Überblick:

  • 01.10.2016 – Mölln – MC Pirate
  • 08.10.2016 – Kaltenkirchen – RSC Kattenberg
  • 09.10.2016 – Hamburg Norderstedt – RV Germania HH
  • 16.10.2016 – Neumünster – RT Neumünster
  • 30.10.2016 – Kiel – Kieler RV
  • 13.11.2016 – Norderstedt – Harvesterhuder RV
  • 20.11.2016 – Büdelsdorf – SG Athletico Büdelsdorf
  • 03.12.2016 – Elmshorn – RG UNI Hamburg
  • 26.12.2016 – Hamburg- Appelbüttel – Harburger RG
  • 15.01.2017 – BUchholz – Harvesterhuder RV

Senf dazu geben

%d Bloggern gefällt das: