19 Nov

Livestream Telenet UCI Cyclocross Weltcup Koksijde

Abgesagt wegen Sturm:

 


Weltcup im Mutterland, in den Dünen von Koksijde, Belgien.

Wir sind live vor Ort mit dabei und werden euch nächste Woche berichten, was bei einem Weltcup in Belgien so abgeht! Eins vorab in Belgien, speziell hier in Flandern sind die Leute einfach Fahrradverrrückt, die Zeitungen voll mit Reportagen rund um den Radsport. Bilder von Ikonen hängen an den Wänden und Biographien von Merckx, Nys und Co. liegen in den Bücherreien vorne im Schaufenster aus

Hier die Livestreams des Weltcups in Koksijde 2016

Damen Elite ab 13.30 Uhr:

Herren Elite ab 15 Uhr:

17 Jan

Cyclocross WM 2016 Heusden Zolder

Cyclocross WM Zolder

Das Highlight der Saison, die Cyclocross WM in Heusden Zolder steht an. Vom 30.-31.01.2016 wird die Rennstrecke in Heusden Zolder zum Cyclocross Mekka. Nachdem hier bereits in den vergangenen Jahren der UCI Cyclocross Weltcup zu Gast war, weiss man bescheid was tun ist, um perfekte Rahmenbedingungen für die Weltmeisterschaft zu schaffen.

Im Netz ist die Rede von massiven Ticketverkäufen von derzeit über 60.000 Zuschauer, die die WM zu einem absoluten Highlight machen werden. Maximal werden aber „Nur“ 80.000 Zuschauer zugelassen werden.

Wir haben hier versucht alle erhältlichen Informationen bestmöglich für euch aufzubereiten und werden diese Seite nach und nach auf den neuesten Stand bringen.

Ergebnisse:

http://radcross.de/ergebnisse-uci-cyclocross-wm-2016/

 

Liveblog:

http://radcross.de/liveblog-uci-cyclocross-wm-zolder-2016/

 

Cyclocross WM Livestream:

Wie auch zu den Weltcup Rennen wird es einen Livestream der UCI zum Weltcup geben – diesen werden wir für euch hier verlinken:

Men Junioren SA 10:50 Uhr:

U23 Women SA 12.50 Uhr :

Women Elite SA 14.50 Uhr:

U23 Men SO 10.50 Uhr:

Herren Elite SO 14.50 Uhr:

 

Cyclocross WM Strecke:

Picture-2015-09-16-om-20.17.52

Cyclocross WM Programm:

WK_Zolder2016_afficheC

POV Lap of 2016 Heusden-Zolder World Championship Cyclocross Course from Stages Cycling on Vimeo.

Cyclocross WM Startlisten:

tba

Was die deutsche Mannschaft betrifft, könnt ihr euch hier an der Diskussion beteiligen ob die Ausnutzung von 11 Plätzen von insgesamt 25 möglichen richtig oder falsch ist.

Social Media:

Unter dem Hashtag #CXZolder2016 findet ihr viele interessante Posts die sich mit der Cyclocrss WM beschäftigen.

Instagram, Facebook, Twitter

Liveblog:

In einem seperaten Artikel wird auch wieder einen Liveblog zur Cyclocross WM geben in dem wir euch über die aktuellen Geschehnisse vor Ort infomieren. Link folgt!

Weitere Links:

http://www.wk2016.be/wk/

http://www.uci.ch/cyclo-cross/

 

 

02 Jan

EKZ Cross Tour – Meilen 2016 Livestream

1781498_272288152966218_3376934367064378143_o

Die EKZ Cross Tour macht es vor! Hier wird gezeigt wie man eine Cyclocross Rennserie perfekt vermarktet. Liveberichte von der Strecke während der Rennen und gute beständige Informationen zwischen den Rennen und zwar über alle möglichen sozialen Medien. Weiter so!

Auf diesen Downhill können wir uns heute gefasst machen:

Beim letzten Rennen heute in Meilen gibt es sogar einen eigenen Livestream via Youtube:

Rennen der Damen 12:45 Uhr:

Rennen der Herren: 14:45 Uhr:

Links:

http://ekzcrosstour.ch/

https://www.facebook.com/ekzcrosstour/?fref=ts

15 Dez

UCI Cyclocross Worldcup Namur 2015

taalkeuze_bg

Das Einläuten in die richtig heiße Phase der Saison hat begonnen und es geht los mit dem UCI Cyclocross Worldcup in Namur. Alle Infos rund um die Strecke, Programm, Livestream, Startlisten und vieles mehr gibt es hier auf Radcross.de

Programm:

Hour Race
10.00 – 10.40 World CupMen Juniors
11.10 – 12.00 World CupMen U23
13.30 – 14.10 World Cup Women
15.00 – 16.05 World Cup Elite Men

Livestream:

 

Herren:

 

Damen:

 Die Strecke:

 

Download the PDF file .


Das Rennen 2014:

Ergebnisse:

 

Herren:

Download the PDF file .

 

Damen :

Download the PDF file .

 

U23:

Download the PDF file .

Junioren:

Download the PDF file .

Aktuelles Gesamtranking:

 

Rank Name Nation Age* Points
1 (1) Wout VAN AERT Belgium 21 2090
2 (2) Lars VAN DER HAAR Netherlands 24 1830
3 (3) Kevin PAUWELS Belgium 31 1775
4 (4) Mathieu VAN DER POEL Netherlands 20 1500
5 (5) Laurens SWEECK Belgium 22 1272
6 (6) Sven NYS Belgium 39 1209
7 (7) Tom MEEUSEN Belgium 27 1084
8 (8) Jeremy POWERS United States 32 1061
9 (9) Michael VANTHOURENHOUT Belgium 22 985
10 (10) Julien TARAMARCAZ Switzerland 28 881
11 (11) Marcel MEISEN Germany 26 863
12 (12) Gianni VERMEERSCH Belgium 23 820
13 (13) Philipp WALSLEBEN Germany 28 771
14 (14) Clément VENTURINI France 22 763
15 (15) David VAN DER POEL Netherlands 23 750

Weitere Informationen:

 

https://www.facebook.com/bpostbanktrofee

http://www.sport.be/cyclocrossclassics/1314/namur/eng/

https://www.facebook.com/UCIcyclocross/?fref=ts

17 Nov

UCI Cyclocross Weltcup Koksijde

Weltcup 2

Es geht Schlag auf Schlag und der bereits dritte Weltcup der Saison steht vor der Tür im belgischen Koksijde hier wartet auf die Fahrer eine einmalige Atmospäre und jede Menge Sand. Am Sonntag den 22.11.2015  ab 13.30 Uhr kann dann auch wieder der Livestream auf Youtube angeschaut werden.

Atmosphäre:

 

Programm:

Saturday 21st November 2015

13h00 – 14h00 UCI course inspection
14h00 – 16h00 Official training
16h00 – 17h00 Riders confirmation (Town hall)
17h15 – 17h45 Team Managers Meeting (Town hall)

Sunday 22nd November 2015

9h00 – 9h40 Youths race
10h00 – 10h40 UCI Men Juniors World Cup race
10u45 – 10h55 Awards ceremony Youths and Juniors
11h10 – 12h00 UCI Men U23 World Cup race
12h05 – 12h15 Awards ceremony Men U23
12h25 – 13h20 Elite official training
13h30 – 14h15 UCI Women World Cup race
14h20 – 14h30 Awards ceremony UCI Women
15h00 – 16h05 UCI Elite Men World Cup race
VLAAMSE DUINENCROSS
16h10 – 16h20 Awards ceremony UCI Elite Men
16h25 – 16h45 Press conference

Strecke:

parcours2015

Livestream:

 

13:30 Uhr – Damen Elite:

14:55 Uhr Herren Elite:

Meldelisten:

Men:

Download the PDF file .

Women:

Download the PDF file .

Juniors:

Download the PDF file .

U23:

Download the PDF file .

Weitere Informationen:

https://www.facebook.com/kvckoksijde

http://www.veloclubkoksijde.be/worldcup/en/

https://www.facebook.com/events/183030702041521/

09 Sep

Cyclocross Weltcup Las Vegas

object1743437671

Eines der bekanntesten Rennen in Übersee, das CrossVegas im Rahmen der Interbike Messe in Las Vegas ist  am 16. September 2015 auch gleichzeitig der erste Cyclocross Weltcup der Saison.

Alles steht wieder auf Null und man darf gespannt sein, welcher der Protagonisten sich auf die Saison am besten vorbereitet hat.

Livestream:

Women Elite: ab 5:15 Uhr

Men Elite: ab 6.30 Uhr


 

Startlisten:

Men Elite:  50639_ME_StartList

Women Elite: 50639_WE_StartList


 

Hier gehts zum Programm: 2015-2016UCICROWorldCupSchedule-VEGAS_Neutral


 

Und hier der Streckenplan:

2015_CrossVegas_MapVIP

Weitere Infos gibt es hier:

http://www.crossvegas.com/25/

http://www.uci.ch/cyclo-cross/ucievents/2016-cyclo-cross-uci-cyclo-cross-world-cup/210701016/

169674_8-LG-SD

20 Jan

Weltcup Hoogerheide 2015 – GP Adrie van der Poel

2012_2013_All_logos

Am kommenden Wochenende steht das Weltcup Finale an. Kein anderer Ort als der Austragungsort der letzten Weltmeisterschaft statt in Hoogerheide einem der Epizentren des Cyclocrosssports. Sicher auch eines der zuschauerträchtigsten Events des Jahres.

Livestream:

 

Programm:

WB2015_flyer_vknt


Strecke:

Parcours2015_def_zw


Teilnehmerlisten:

47246_WE_Entries

47246_MU_Entries

47246_MJ_Entries

47246_ME_Entries


Ranking Gesamtweltcup aktuell:

Kevin PAUWELS Belgium 31 1830
2 (2) Wout VAN AERT Belgium 21 1685
3 (3) Tom MEEUSEN Belgium 27 1546
4 (4) Lars VAN DER HAAR Netherlands 24 1510
5 (5) Klaas VANTORNOUT Belgium 33 1250
6 (6) Philipp WALSLEBEN Germany 28 1159
7 (8) Mathieu VAN DER POEL Netherlands 20 1124
8 (7) Sven NYS Belgium 39 1120
9 (9) Jeremy POWERS United States 32 1081
10 (10) Francis MOUREY France 35 1019
11 (12) Corne VAN KESSEL Netherlands 24 1006
12 (11) Laurens SWEECK Belgium 22 975
13 (13) Rob PEETERS Belgium 30 830
14 (14) Michael VANTHOURENHOUT Belgium 22 803
15 (15) David VAN DER POEL Netherlands 23 779
16 (16) Sascha WEBER Germany 27 736
17 (18) Julien TARAMARCAZ Switzerland 28 586
18 (19) Toon AERTS Belgium 22 574
19 (20) Jens ADAMS Belgium 23 560
20 (17) Thijs VAN AMERONGEN Netherlands 29 557
21 (21) Marcel WILDHABER Switzerland 30 537
22 (22) Gianni VERMEERSCH Belgium 23 515
23 (23) Fabien CANAL France 26 497
24 (24) Clément VENTURINI France 22 494
25 (26) Marcel MEISEN Germany 26 476
26 (25) Ian FIELD Great Britain 29 474
27 (27) Michael BOROS Czech Republic 23 459
28 (28) Simon ZAHNER Switzerland 32 439
29 (29) Arnaud GRAND Switzerland 25 435
30 (31) Radomir SIMUNEK Czech Republic 32 427
31 (33) Tim MERLIER Belgium 23 425
32 (30) Bart AERNOUTS Belgium 33 419
33 (32) Zdenek STYBAR Czech Republic 30 415
34 (34) Jonathan PAGE United States 39 410
35 (36) Bryan FALASCHI Italy 24 404
36 (35) Enrico FRANZOI Italy 33 385
37 (39) James DRISCOLL United States 29 385
38 (38) Niels WUBBEN Netherlands 27 373
39 (40) Bart WELLENS Belgium 37 369
40 (37) Jim AERNOUTS Belgium 26 367


 

Mehr Infos:

 

http://gpadrievanderpoel.nl/index.php/nieuws/nieuws-wb-2015

 

23 Dez

UCI Cyclocross Weltcup Heusden Zolder – 2014

HeusdenZolder

Weltcup am Boxing Day! Heusden Zolder lädt zum 5. Weltcup der Saison. Hier alle relevanten Infos in gewohnter Form:

Programm:

 

Freitag 26. Dezember 2014

10u –> 10u40 : UCI Junioren

11u10 –> 12u: UCI U23

13u30 –> 14u10 : UCI Women

15u –> 16u05 : UCI Elite Herren


 

Strecke:

Sicher ein Highlight denn die Strecke läuft teilweise auf der bekannten Autorennstrecke entlang.

plan2014-zolder parcours_wk2016


Teilnehmer:

Hier die aktuelle Teilnehmerliste: http://www.pro-cycling.be/wp-content/uploads/2014/12/20141219_HZOL_Entries.pdf?06df0f

 


Livestream:

 

Elite Women:


 

Elite Men:

 

Weitere Infos:

http://www.pro-cycling.be/

https://www.facebook.com/procyclingbe

https://twitter.com/procyclingbe

15 Dez

UCI Cyclocross Weltcup Namur 2014

Namur Header

Der nächste Weltcup steht vor der Tür und die Vorbereitungen laufen auch hier bereits auf Hochtouren. Der 4. Stopp von 7 Rennen findet in Namur statt, Spannung ist garantiert denn die Luft an der Spitze ist dünn.

Program

Sonntag 22.12.2014
Uhrzeit Kategorie
10.00 – 10.40 World CupMen Juniors
11.10 – 12.00 World CupMen U23
13.30 – 14.10 World Cup Women
15.00 – 16.05 World Cup Elite Men

Teilnehmer:

Hier die Liste der gemeldeten Teilnehmer:47248_ME_Entries


Strecke:

Die Strecke wurde im Vergleich zum Vorjahr leicht überarbeitet und bietet nun eine neue Abfahrt sowie einen neuen steilen Anstieg, was das ganze noch zuschauerfreundlicher machen soll – dafür wurde ein abgelegener Teil der Strecke gekürzt.

parcours


 

Livestream:

 

Dank der UCI werden wir in Deutschland wieder die Möglichkeit haben, das Damen Elite und Herren Elite Rennen live per Youtube Kanal zu verfolgen.


 


 

 

NamurCover