06 Aug

VANDEYK VDX Cyclocross- Neuvorstellung

vandeyk_vdx_72dpi-1

Auch wenn der Sommer noch im vollen Gang ist, richten sich unsere Blicke immer mehr auf den Herbst und Winter und die damiteinhergehende nächste Cyclocross Saison. Und hier kommt Edelschmiede VANDEYK und stellt mit dem VDX sein erstes Cyclocross Modell vor. Cyclocrss hat bei VANDEYK einen hohen Stellenwert und so war es nur eine Frage der Zeit bis man sich an die Arbeit machte um einen eigenen CX Rahmen zu entwerfen. Besonders die universelle Jahreszeit unabhängige Einsetzbarkeit der Crosser hat es VANDEYK dabei angetan. Ohne Rücksicht auf wechselndes Terrain oder zu hohen technischen Herausforderungen ist das VDX ein super schneller, kompromissloser Begleiter auf dem Weg zu dem Gefühl welches gerne als  #outsideisfree beschrieben wird.

Bei der Entwicklung des VDX hat man sich mit Crema Cycles Inhaber und Ex Racer Ken Bloomer einen Eperten ins Boot geholt. Bestehend aus Cloumbus Spirit und True Temper Platinum OX High End Rohren ist der Rahmen zeitlos und bedingungslos im Matsch einsetzbar. Optional ist der Rahmen mit Cantilever oder Disc Aufnahmen versehen abgerundet von einer feinen ENVE Carbon Gabel.

Weitere Infos gibt es hier: http://www.vandeyk.de/index.php/vdx.html

Senf dazu geben

%d Bloggern gefällt das: