26 Feb

SSCXEC Custom Bombtrack Bike

Arise_bbw_grey_back_website_01

Bombtrack Bicycle Co. ist schon seit drei Jahren Partner der SSCXEC (SinglespeedCyclocrossEuropeanChampionships). 2014 in den Niederlanden, 2015 in Frankreich und 2016 in Deutschland dem Heimatland von Bombtrack. Die SSCXEC werden in 2016 Teil der Berlin Bicycle Week sein und hier haben sich schon jetzt, mehr Starter als je zuvor angemeldet. Grund genug für Bombtrack dies zum Anlass zu nehmen und ein Custom SSCXEC Bike zu entwerfen, welches dann auf der Berliner Fahrradschau erstmalig präsentiert wird.

Nach dem Rennen am 18.03.2016 kann dieses Bike übrigens gewonnen werden. Dafür solltet ihr folgende Seiten auf Instagram abonieren, denn hier werden die nächsten Schritte bekannt gegeben.

Just follow Bombtrack Bicycle Co. (@bombtrackbicycleco), the Berlin Fahrradschau (@fahrradschau) and the Berlin Bicycle Week (@bicycleweek) on Instagram for further instructions in the very near future.
Weitere Informationen zum Rennen gibt es hier: http://berlinbicycleweek.com/en/events/event/sscxec/

Und so wird das Bike aufgebaut sein:

  • Frame: Bombtrack Bicycle Co. “Arise”, 51cm, Custom Paint
  • Fork: Wound Up Composites “Gravel X”
  • Rims: Fast Forward “F4R FCC” 32h
  • Spokes: Sapim Race 2.0 / 1.8 / 2.0
  • Nipples: Sapim Hexagonal 14mm
  • Tires: Challenge “Gravelgrinder 36c“
  • Seat: San Marco “Aspide Carbon FX Protex”
  • Brakes: TRP “Revox Carbon”
  • Cranks: Rotor “3D”
  • Pedals: Shimano XTR “25 years SPD” ltd. Edition
  • Chainwheel: Osymetric USA 38t
  • Chain Tensioner: Rohloff
  • Chain Guide: NC 17
  • Hubs: Bombtrack Bicycle Co. ”Arise”
  • Cog: Surly 15t
  • Headset: Ritchey “Drop In WCS”
  • Handlebar: Bombtrack „Arise“
  • Bartape: San Marco “Presa Corsa Team”
  • Stem: Deda “Zero 2”
  • Seatpost: Deda “Zero 2”
  • Chain: Dartmoor “Core”
  • Cable Holding: Jagwire CGX SL gold braided

Ein Gedanke zu „SSCXEC Custom Bombtrack Bike

  1. Pingback: Fahrbericht - Bombtrack HOOK 3 - Radcross.de

Senf dazu geben

%d Bloggern gefällt das: